Aktuelle Beiträge

Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes 2020

Erstmals auch Patienten befragt

Neuer Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes 2020 vorgestellt

Berlin. „2020 ist der Beginn eines neuen Jahrzehnts, ein Jahrzehnt, in dem die Digitalisierung in allen Lebensbereichen eine immer stärkere Rolle einnehmen wird“, heißt es im Vorwort zum neuen Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes 2020 (D.U.T). Was das für die Diabetologie bedeutet und was die aktuellen Entwicklungen und Trends der fortschreitenden Digitalisierung und neuer Technologien sind, darüber gibt der D.U.T-Report 2020 Auskunft. Auch in der zweiten Ausgabe des D.U.T-Reports, der von der BERLIN-CHEMIE AG unterstützt wird und im Verlag Kirchheim erscheint, liefern die Autoren mit neuen Zahlen, Meinungen und Fakten jede Menge Stoff für die aktuelle Diskussion. Vorgestellt wurde der D.U.T-Report 2020 jetzt anlässlich des DiaTec-Kongresses in Berlin, online abrufbar ist er ab sofort unter www.dut-report.de.

Weiterlesen …

bytes4diabetes-Award_Finalisten und Jury

Verleihung anlässlich des DiaTec 2020 in Berlin

bytes4diabetes-Awards 2020 gehen an vier innovative Digital-Projekte

Berlin. Digitale Lösungen verändern die Diabetologie in allen Bereichen radikal. Das ist jetzt bei der Verleihung der bytes4diabetes-Awards 2020 in Berlin deutlich geworden. Vier wegweisende Digital-Projekte sind am 23. Januar 2020 im Rahmen des Technologie-Fachkongresses DiaTec vorgestellt und ausgezeichnet worden. Ausgeschrieben hatte den Award die BERLIN-CHEMIE AG gemeinsam mit führenden Diabetes-Experten, um den Digitalisierungsprozess in der Diabetologie weiter voranzutreiben und den konstruktiven Austausch zwischen den Akteuren zu fördern. Alle Informationen auch unter www.bytes4diabetes.de.

Weiterlesen …

Podiumsdiskussion Digitale Therapiebegleitung Weltdiabetes-Erlebnistag 16.11.19 Berlin

Weltdiabetes-Erlebnistag 2019

Digitalisierung erleichtert Therapiealltag von Diabetespatienten

Berlin. Wie verändert die Digitalisierung das Leben von Menschen mit Diabetes? Anlässlich des Weltdiabetes-Erlebnistages 2019 lud die BERLIN-CHEMIE AG Ärzte, Patienten und DiabetesberaterInnen zur Podiumsdiskussion „Digitale Therapiebegleitung – digitale Unterstützung bei Diabetes“ im Sony Center am Potsdamer Platz ein.

Weiterlesen …

Emollientien

Atopische Dermatitis & Mikrobiom

Aus Forschung wird Fortschritt

Berlin. Anlässlich der diesjährigen DDG-Tagung (Deutsche Dermatologische Gesellschaft) wurden in einem von La Roche-Posay unterstützten Mittagsseminar zum Thema „Atopische Dermatitis und Mikrobiom“ neue Fortschritte aus der Mikrobiomforschung, die neue europäische Leitlinie sowie der Stellenwert individueller Behandlungspläne präsentiert.

Weiterlesen …

Aktuelle Stellenangebote

PR-Seniorberater Healthcare (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

PR-Seniorberater Healthcare (m/w/d)

Wir sind Spezialisten für Gesundheitskommunikation. Seit mehr als 15 Jahren entwickeln und realisieren wir als interdisziplinäres Team Kommunikationskonzepte für Unternehmen aus den Bereichen Pharma, Kosmetik und Medizintechnik. Wir arbeiten mit Professionalität und Leidenschaft und sorgen mit großem persönlichem Engagement für zufriedene Kunden.

Ihre Aufgaben

  • Strategische Beratung und Konzeption
  • Führung und Ausbau mehrerer Etats mit Budgetverantwortung
  • Team-Führung und -Entwicklung
  • Planung, Steuerung, Kontrolle von Projekten und Kampagnen
  • Erstellung und Bearbeitung von zielgruppenspezifischen Texten
  • Pflege und Ausbau von Kontakten zu Experten und Journalisten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit (natur)wissenschaftlichem Hintergrund
  • 4-5 Jahre Berufserfahrung in der Healthcare Kommunikation
  • Ausgeprägtes strategisches und konzeptionelles Denken
  • Kommunikativ und kreativ
  • Versiert in der Beratung, Konzeption und Präsentation
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Erfahrung im Bereich Digitalkommunikation/Social Media

Wir bieten Ihnen ein herausforderndes und spannendes Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, in einem offenen und dynamischen Team zu arbeiten sowie flache Hierarchien mit sehr guten Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung unter der Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail als PDF in einer Datei an: bewerbung@signumpr.de

Ihre Ansprechpartnerin:

Sabine Riehl
signum [ pr GmbH health communication
Im Mediapark 6c
50670 Köln

Weiterlesen …

sowie eine/n