Aktuelle Beiträge

Menarini Projektförderung 2021

Diabetes durch Manganmangel?

Berlin. Erhöht eine Mutation am Mangan-Transporter-Gen das Risiko, an Diabetes zu erkranken? Dieser Frage widmet sich Dr. Martin Daniels, Arzt in Weiterbildung an der Klinik für Diabetologie und Nephrologie am Universitätsklinikum Tübingen. Für seine Forschungen auf diesem Gebiet erhielt er nun die mit 15.000 Euro dotierte Menarini Projektförderung 2021 der BERLIN-CHEMIE AG.

Weiterlesen …

Akne im Erwachsenenalter

Akne bei Erwachsenen

Mit dermatokosmetischem Anzatz gezielt gegen Akne vorgehen

Düsseldorf. Akne ist für Betroffene eine große Belastung und kann die Lebensqualität beeinträchtigen. Experten betonen jetzt in einem Workshop im Rahmen der internationalen Pressekonferenz DermLive von La Roche Posay nicht nur, wie wichtig es ist, Akne als entzündliche Erkrankung des Hautmikrobioms zu begreifen und zu behandeln, sondern auch, welche Schlüsselrolle der dermatologischen Kosmetik dabei zukommt.

Weiterlesen …

Digitalisierungs- und Technologiereport 2021

Präsentation des Digitalisierungs- und Technologiereports Diabetes

Digitalisierte Diabetespraxis: einst Trend, nun Standard?

Berlin. Ob Analyse großer Datenmengen aus der kontinuierlichen Glukosemessung, Telemedizin, digital unterstützte Patientenschulung, Apps zur Therapieunterstützung oder Austausch in Diabetes-Communities – digitale Tools und neue Technologien gewinnen in der Diabetologie immer mehr an Bedeutung. Doch inwieweit haben sich aus dem Megatrend bereits Therapiestandards etabliert? Wie aufgeschlossen sind Behandelnde gegenüber den digitalen Therapiemöglichkeiten? Diesen Fragen geht das interdisziplinär zusammengesetzte Zukunftsboard Digitalisierung (zd) mit Unterstützung der BERLIN-CHEMIE AG regelmäßig im Digitalisierungs- und Technologiereport Diabetes (D.U.T) nach und informiert über die Entwicklungen mit aktuellen Zahlen, Trends und Einschätzungen. Auf einem virtuellen Satellitensymposium im Rahmen des DiaTec-Kongresses stellten Vertreter des zd die inzwischen dritte Ausgabe vor.

Weiterlesen …

Entzündliche Hauterkrankung

Gestörtes Mikrobiom

Entzündliche Hauterkrankungen durch Biofilmbildung?

Düsseldorf. Dass die Art der mikrobiellen Besiedlung der Haut Einfluss auf die Hautgesundheit nimmt, ist bekannt. So geht ein gestörtes Gleichgewicht des Mirkobioms häufig mit entzündlichen Hauterkrankungen einher. Wie eine adäquate Basistherapie helfen kann, das gestörte Gleichgewicht des Mikrobioms wiederherzustellen, darüber sprachen Dermatologen auf einer von La Roche Posay unterstützen Veranstaltung im Rahmen der Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie digital.

Weiterlesen …

Aktuelle Stellenangebote

Senior PR-Berater Healthcare (m/w/d)

Verstärken Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Team als

Senior PR-Berater Healthcare (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Beratung und Konzeption
  • Etatführung und -verantwortung
  • Teamführung und -entwicklung
  • Planung, Steuerung, Kontrolle von Projekten und Kampagnen
  • Erstellung und Bearbeitung von zielgruppenspezifischen Texten
  • Mitarbeit bei der Entwicklung unseres Dienstleistungsangebotes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, gerne mit naturwissenschaftlichem Hintergrund
  • Berufserfahrung in der Healthcare Kommunikation und im Agenturbereich
  • Ausgeprägtes strategisches und konzeptionelles Denken
  • Vertrautheit mit dem Medizin- und Gesundheitsmarkt
  • Versiert in der Beratung, Konzeption und Präsentation
  • Erfahrungen in den Bereichen Eventmanagement (inkl. virtueller Veranstaltungen) und Digitalkommunikation / Social Media

Wir bieten:

  • Ein herausforderndes und spannendes Aufgabengebiet
  • Ein sympathisches und dynamisches Team
  • Flache Hierarchien in einer inhabergeführten Agentur mit sehr guten Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Modernes Arbeiten mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Gezielte Fortbildungsmöglichkeiten
  • Homeoffice-Regelung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum von Köln mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • Vergünstigtes Jobticket

Wenn Sie Spaß an der Gesundheitskommunikation haben, Teil unseres hochmotivierten Teams werden wollen und mit Ihrem Engagement zum Erfolg von signum [ pr beitragen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittermins per E-Mail an:

signum [ pr GmbH, Sabine Riehl,
bewerbung@signumpr.de,
Im Mediapark 6c, 50670 Köln, www.signumpr.de

Weiterlesen …

sowie eine/n